Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

   

AUSBILDUNG

 

Die zweijährige Ausbildung an der Deutschen Schuhfachschule führt nach erfolgreichem Abschluss aller Lernmodule zum Titel „Staatl. gepr. Schuhtechniker/-in“. Die Studierenden wählen einen der beiden Schwerpunkte „Betriebstechnik“ oder „Modellgestaltung“ aus, welcher in Klammern hinter dem Titel angegeben wird.

Den Absolventen stehen vielfältige Berufsmöglichkeiten sowohl in der Schuh- und Zuliefererindustrie als auch in der Modebranche offen.

Absolventen der Deutschen Schuhfachschule sind weltweit in nahezu allen renommierten Unternehmen der Schuh- und Lederwarenbranche in führenden Positionen tätig.

 

Wir feiern 90 Jahre Deutsche Schuhfachschule

Am Samstag, dem 16. September feiert die Deutsche Schuhfachschule ihr 90-jähriges Bestehen und alle Absolventen sind herzlich eingeladen! Das Fest beginnt schon am Freitagabend mit  einer kleinen Ausstellung von Schuhplakatkunst bei Neuffer am Park. Dort können sich alle, die schon am Freitag anreisen, in kleiner Runde treffen.

Am Samstagnachmittag zwischen 14:00 und 18:00 Uhr beginnen wir die Feierlichkeiten mit einem ungezwungenen Come-Together in den Räumen des ISC, wo die Deutsche Schuhfachschule seit 2009 ihre neue Heimat gefunden hat. Eine Foto-Ausstellung aus 90 Jahren DSF bietet allen Absolventen die Chance, sich auf alten Bildern selbst zu entdecken.

Um 19:00 Uhr starten wir in der Festhalle mit einem Bankett in die lange Festnacht. Mit Live-Musik und Tanz bringen wir die Festgäste in Feierlaune. Ab Mitternacht setzen wir die Party im Irish Pub fort bis zum frühen Morgen.

Melden Sie sich noch heute an und erzählen Sie es an alle Ihnen bekannten Absolventen weiter! Den Anmeldebogen können Sie hier herunterladen.

Zum Download.